Überall dort, wo Flucht- und Rettungswege in Fluren und Treppenhäusern jederzeit passierbar sein müssen und wo dem Schutz vor Feuer und Rauchgasen besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte, ist die Installation von Brand- bzw. Rauchschutzabschlüssen unumgänglich. Solche Orte sind größtenteils öffentliche Gebäude wie Krankenhäuser, Heime, Hotels, Verwaltungen oder Betriebe. 

Unterschiedliche Durchgangsbreiten der Türen erleichtern hier zusätzlich die Beförderung von Krankenbetten, Rollstühlen, Transportwagen oder sonstigen breiteren Gegenständen. Der Einbau dieser robust konstruierten, stabilen und unempfindlichen Elemente ist für alle Situationen am Bau geeignet und schnell und ohne Probleme in Alt- und Neubauten, Massiv- und Leichtbauwänden möglich. Von der einflügeligen Tür bis zum beliebig breiten Fest- element ist alles möglich. Auch Ecken können individuell nach Aufmaß in verschiedenen Winkeln ausgebildet werden.

Stahl - Rauchabschluss
Neben der Erfüllung normgerechter Auflagen in Bezug auf Brand- und Rauchschutz sind der Verwirklichung architektonischer Gestaltungswünsche dank variablem Zubehör keine Grenzen gesetzt.
Die dekorative, schlanke und dennoch robuste Konstruktion der feuerverzinkten Stahlrohrprofile kann problemlos beiden Ansprüchen gerecht werden.
Das umfangreiche Zubehörprogramm macht es möglich, die Schutzabschlüsse genau auf die Architektur des Gebäudes abzustimmen:


Alu - Feuerschutzabschluss
Brandschutzgläser 
Spezielles, dickes Verbundglas absorbiert im Brandfalle die Wärmestrahlung durch zwischen den Scheiben liegende Brandschutzschichten.
Klarglas (serienmäßig) 
grau, grün, oder bronze strukturiertes Gussglas, 
Verbundglas, Spiegelglas, Sicherheitsglas, Drahtglas 
auf Anfrage nichttransparente Füllungen oder Sondergläser


Alu - Feuerschutzabschluss
Zubehör 
- Quersprossen bei Türen und Verglasungen 
- Senkrechtsprossen bei Verglasungen 
- Kreuzsprossen bei Verglasungen 
- Verbreiterungsprofile 
- absenkbare Bodendichtung
- elektrische Türöffner
- mechanischer Schließregler
- Panik-Verschlüsse für ein- und zweiflügelige Türen 
- Aluminium -Stangengriff passend zu Türprofilen 
- Obertürenschließer
Feuerschutztüren, Klappen und Mehrzwecktüren
Kleinere Varianten für den Brand- und Rauchschutz sind feuer-hemmende Stahltüren, die im Innen- und Außenbereich zum Einsatz kommen und ideal für Industrie, Handel, Gewerbe oder Heizungskeller sind. Sie sind extrem stabil, dicht und - je nach Wahl des Modells - wärmegedämmt und schallisoliert. Die einflügeligen Türen sind wahlweise mit Lichtausschnitt aus Iso-Glas erhältlich. Besonders geeignet für den Zugang zum Öllagerraum ist die Stahlklappe aus ummanteltem Brandschutzmaterial.